Mittwoch, 31. August 2011

Mac Me Over!

Ich weiß ja nicht wie es euch so geht, aber die letzten LE's von Mac haben mich nie so richtig angesprochen. Dafür tut es die Herbstkollektion "Mac Me Over" umso mehr!
Es kommt eine durchaus große und vielfältige Kollektion auf uns zu, und ich wollte euch mal zeigen was alles so auf meiner Wunschliste steht. Ab morgen soll sie in Stores und an Countern erhältlich sein, ich kann es kaum erwarten!



Das "Lady Grey" eyesahdow quad ist meiner Meinung nach das Goldstück dieser Kollektion. Man kann damit sicher unzählige Herbstlooks schminken! Ich bin gespannt!




2 weitere Liedschatten die mich brennend interessieren sind "Moleskin" und "Carbonized". Ich kann mir gut vorstellen mit diesen neutralen Farben ein einfaches aber wunderschönes AMU zu schminken! :)


Dieser Lippenstift in der Farbe "Offshoot" gefällt mir auf den ersten Blick auch sehr gut, ob er mir steht ist wieder eine andere Sache. Ausprobieren werde ich ihn auf jeden Fall!

Ein weiteres Produkt dass mich sehr interessieren würde sind die Shadesticks die diese Kollektion mit sich bringt. Jedoch weiß ich nicht ob das wirklich das richtige Produkt für mich ist. Habt ihr Erfahrungen damit?

So, ich poste euch in den nächsten Tagen sicher ein Haul mit reviews, bis dahin wünsche ich euch viel spaß beim "onlinedurchstöbern" dieser Kollektion! :)

J.

Dienstag, 9. August 2011

Review: Dior Cannage Colour Collection Eye Palette

Hallo ihr lieben!

Ich stelle euch heute mal eine neue Liedschattenpalette von Dior vor. Es ist die Cannage Colour Collection Eye Palette die nur an Flughäfen in den "Duty Free Shops" zu kaufen ist. Der Preis liegt bei 45 Euro, für die man eine Palette mit 8 Farben bekommt.


Verpackung: Die Verpackung ist im typischen Dior Steppmuster gehalten, allerdings trifft die lila Farbe nicht ganz meinen Geschmack, da sie die Palette dadurch weniger hochwertig und eher wie eine Spielzeugpalette für Kinder wirken lässt. Sie liegt aber gut in der Hand, und ist magnetisch zu öffnen.

Wenn man die Palette öffnet bekommt man die 8 Farben sowie einen großen Spiegel zu Gesicht, welcher mich durchaus positiv begeistert.

Inhalt: Wie schon erwähnt kommt die Palette mit 8 Farben welche auf 2 Seiten aufgeteilt sind. Gut finde ich dass sie sowohl warme als auch kühle Farbenbeinhaltet. Bei den Liedschatten selbst habe ich gemischte Gefühle. Während die helleren Farben geswatched alle sehr ähnlich aussehen und beim Auftrag auch etwas krümeln, haben die dunkleren eine tolle Pigmentierung. Die Qualität der Liedschatten ist also unterschiedlich, wobei die positven Punkte doch überwiegen. Man muss auch bedenken dass man hier doch 8 Farben bekommt mit denen man viele unterschiedliche Augenmakeups schminken kann. Alle Farben haben Shimmerpartikel, die auf dem Auge ein schönes Finish hinterlassen.

Swatches rechte Seite
Swatches linke Seite




Die Palette kommt noch mit 2 Applikatoren, welche zum Reisen durchaus Verwendung finden können.

Was mir jedoch nicht gefällt ist dass die Liedschatten selbst keine Namen haben, sowas erwarte ich mir dann doch von einer High End Makeup Palette.

Fazit: Alles in allem ist es für mich eine gelungene Palette. Sie hat zwar schon ein paar Mängel, aber man kann sie doch sehr gut verwenden, und auch die Vielfältigkeit die sie mit sich bringt begeistert mich immer wieder aufs Neue. Nochmals würde ich sie vermutlich nicht kaufen, da sich gerade die helleren Farben aufgetragen zu sehr ähneln, aber bis dahin werde ich mich wohl daran erfreuen und verschiedene Looks damit ausprobieren. :)

Ich hoffe dieses Review hat euch etwas geholfen. Vielleicht poste ich in nächster Zeit noch den ein oder anderen Look den man mit der Palette erzielen kann, bis dahin verbleibe ich mit lieben Grüßen und wünsche euch einen schönen Dienstagabend. :)

xx J.