Montag, 18. Oktober 2010

Nagellackentdeckung in Herbstgrün :)

wow. ich bin begeistert. und zwar so richtig. nun, als ich letztens bei dm vorbei geschaut hab, ist mir die Farbe 757 des Maybelline MNY Nagellacks ins Auge gesprungen. Ein schönes metallernes Herbstgrün, genau die Art von Farbe die ich schon lange in meiner Parfumerie gesucht , nur leider nie gefunden habe.



Um 2,50 € waren meine Erwartungen nicht allzu hoch. Aber ausprobieren kann ja nicht schaden oder?

Nun ich habe ihn jetzt schon seit fast einem Monat zu Hause stehen, allerdings noch nicht verwendet. Als ich mich dann doch vor ein paar Tagen dazu überwinden konnte ihn auszuprobieren war ich wirklich überrascht.

Er lies sich super leicht autragen, ohne zu schmieren oder sonstiger kleckserein, wie man das von Billignagellacken ja so kennt. Das Ergebnis war super schön, und er weißt ein mettalernes glänzendes Finish auf. Soweit so gut, aber wie stehts mit der Haltbarkeit?

Tja, auch da steht er den teureren Lacken um nichts nach!

Ich habe mich selten so über ein Produkt gefreut! Tja, das wird mir jetzt den ein oder anderen Euro sparen, da ich von nun an nicht mehr die meiner meinung nach qualtitätsgleichwertigen, aber viel teurere Nagelläcke wie zb chanel oder OPI kaufen muss. Ich werde morgen gleich mal wieder zu dm hüpfen, und mir die ein oder andere schöne Herbstfarbe zulegen. Na, was meint ihr?

Kommentare:

  1. Tolle Farbe und der Preis ist noch besser ;) Ich bin der Meinung das es nicht unbedingt die teueren Lacke sein müssen, aber das sieht jeder ja etwas anderst.
    VLG

    AntwortenLöschen
  2. muss dir recht geben, da man oft ja auch nur für den namen zahlt..

    AntwortenLöschen